Thomas Werner


Sehr geehrte Damen und Herren,

ich begrüße Sie ganz herzlich im Namen des Ortsverbandes auf unserer Homepage und freue mich über Ihr Interesse.



CDU setzt in Ortstermin Überprüfung durch
Dass der Strassenumbau Ranzler Straße / Loorweg nun offensichtlich bald vollendet sein wird stimmt  hoffnungsfroh. Immerhin warten die Anwohner seit dem Planungsbeginn vor gefühlten 15 Jahren sehnlichst auf eine Verbesserung der Verkehrssituation an dieser Stelle. Umso erstaunlicher war jetzt eine städtische Mitteilung zur Sitzung der Bezirksvertretung Porz.
Die Bushaltestelle auf dem Loorweg in Richtung Zündorf Mitte, kurz vor dem Kreisverkehr, soll nicht gebaut werden. Und tatsächlich sieht man an der Stelle der jetzigen Ersatz Haltestelle fertig errichtete Parkplätze und Baumscheiben. 
Die CDU Zuendorf/Langel forderte umgehend Aufklärung. 


 
19.04.2016
Ein Antrag aus dem CDU Ortsverband Zündorf/Langel

Der CDU Ortsverband Zündorf/Langel hat in Kooperation mit den KollegInnen aus Wahn/Wahnheide/Lind/Libur Denkanstöße für ein zukunftsfähiges Verkehrskonzept erarbeitet und als Antrag an die Verwaltung, über die Bezirksvertretung Porz, eingereicht.

 

Darüber möchten wir sehr gerne mit Ihnen, den Bürgerinnen und Bürgern, ins Gespräch kommen.

Freitag, 22. April 2016, 19.00 Uhr,
Gaststätte Hubertusklause in Zündorf, Hauptstr. 155

 

weiter

06.04.2016
Rückschnitt in Porz-Libur und-Zündorf erfolgt zu späterem Zeitpunkt
Das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen muss die Baumpflege auf der Wahner Straße in Porz-Libur und -Zündorf aus organisatorischen Gründen verschieben.
Zusatzinfos weiter

06.04.2016 | we
Bundestagsabgeordneter Karsten Möring berichtete zu aktuellen Themen
Am 05. April fand eine Veranstaltung aus der traditionsreichen Reihe der „Brennpunktveranstaltungen“ des CDU Ortsverbandes Zündorf/Langel, in der Gaststätte „Hubertusklause“ in Zündorf, statt.
weiter

11.03.2016
Gehwegsituation und Querungshilfen verbessern
Bereits 2012 beschlossen alle Parteien in der Bezirksvertretung, dass die Verwaltung ein Planungskonzept für die Neugestaltung der Hauptstraße in Porz-Zündorf zwischen Elsdorfer Gasse und Ankergasse erstellen soll. Es herrschte Einigkeit darüber, dass die Gehwegsituation sowie die Querungsmöglichkeiten dringend verbessert werden müssen.
Leider engten die Vertreter der SPD die Planungsmöglichkeiten der Verwaltung in zusätzlichen Unterpunkten unnötig ein, weshalb die CDU diesen Punkten nicht zustimmen konnte. Besonders dass Fahrspuren entfallen sollten war ein Ausschlusskriterium für die Christdemokraten. "Die Zündorfer Bürger stauen sich doch zu Berufsverkehrszeiten schon genug. Den Stau bis nach Porz-Mitte zu verlängern macht keinen Sinn. Was, wenn auf einer Spur ein Unfall geschieht, oder ein Pannenfahrzeug liegen bleibt? Im Gegenteil sollte geprüft werden, wie zu den Hauptverkehrszeiten möglichst überall 2 Spuren zur Verfügung stehen könnten, um den Verkehrsfluss zu verstetigen", so Thomas Werner, Zündorfer Bezirksvertreter.
Die CDU wird sich des Themas Hauptstraße in Zündorf weiterhin annehmen und sich für eine sinnvolle Neugestaltung im Sinne aller Verkehrsteilnehmer einsetzen. Eine erste Verbesserung konnte im Bereich der Westfeldgasse erreicht werden. Ein Unfallschwerpunkt wurde entschärft und der Verkehrsfluss verstetigt, was zudem die Immissionen verringert.
weiter

08.02.2016
Stadt stellt städtebauliches Planungskonzept öffentlich vor
Durch eine städtebauliche Neuordnung soll das Bezirkszentrum von Köln-Porz rund um das seit 2009 leer stehende Hertie-Kaufhaus wieder belebt und aufgewertet werden. Im September des vergangenen Jahres hatte der Rat der Stadt Köln ein Konzept für eine städtebauliche Neuordnung der Flächen mit Nutzungen für Einzelhandel und Wohnen als Grundlage für die weitere Entwicklung beschlossen. Vorbereitet hat das Konzept die "Gesellschaft zur Förderung des Städtebaus und der Gemeindeentwicklung mbH - moderne stadt". Im Vorfeld hatten die Bürgerinnen und Bürger bereits im März 2015 bei einem Bürgerworkshop Gelegenheit, ihre Ideen, Anregungen und Hinweise einzubringen.
weiter

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon
CDU Deutschland
CDU NRW
CDU Köln
© CDU Porz Köln  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.15 sec.